denlenfrit

Werkstatt

Oldtimerersatzteile & 3D-Druck
Donnerstag, 28. März 2019

Das Thema „Oldtimerersatzteile-Nachfertigung im 3D-Druckverfahren“ haben wir aufgegriffen, weil einerseits immer mehr Teile vergriffen sind und auf der anderen Seite das Verfahren immer neue Möglichkeiten bietet. Die Eigenschaften gedruckter Kunststoff- und Metallteile übertreffen z.T. sogar die Eigenschaften des Originals. 

Gas geben
Samstag, 02. Februar 2019

Alle sprechen über E-Mobility. Zwar sind noch längst nicht alle Probleme gelöst, aber die Entwicklung geht rasend schnell voran. Im Bereich der Batterietechnik gibt es noch viele offene Fragen. So ist zum Beispiel die Entsorgung verbrauchter Batterien noch nicht vollständig geklärt. Auch bei der Umweltfreundlichkeit ist nicht alles so schön, wie man uns Glauben machen möchte. Berücksichtig man die Emissionen bei der Herstellung des neuen Fahrzeuges, dann ist es nicht wirklich umweltfreundlich damit rein elektrisch zu fahren.
Trotzdem wird zunehmend mehr über die nachträgliche Elektrifizierung von Oldtimern nachgedacht. Wir unterstützen mit unserer Seite einige E-Spezialisten die solche Umbauten anbieten.

Oldtimerbatterien
Samstag, 16. Juni 2018

Ein Blick in den Motorraum lässt keine Zweifel: Alles ist originalgetreu, alles sitzt am richtigen Fleck. Nur die moderne, wartungsfreie Starterbatterie mit ihrem modernen Kunststoffgehäuse passt nicht ins Bild. Alternativ bietet der Handel spezielle Oldtimer-Starterbatterien an.

Gelenkwelle
Freitag, 16. März 2018

Wann sollte man bei einem Oldtimer das Motoren-Öl wechseln? Die Firma Wagner hat im letzten Herbst in einem Bericht daran erinnert, dass dies vorzugsweise am Ende der Oldtimer-Saison passieren sollte. Verunreinigungen durch Wasser, Säuren Abrieb und Verbrennungsrückstände sollten vor der Ruhezeit aus dem Motor entfernt werden. Genauso wichtig wie der Ölwechsel, ist auch das Abschmieren mit den richtigen Fetten.*
Vor allem bei stark belasteten, beweglichen Verbindungen ist regelmäßiges Abschmieren besonders wichtig. Dazu gehören z.B. Lager bei der Vorderradaufhängung oder die Kreuzgelenke der Kardanwelle. Gerade bei veralteten, historischen Konstruktionen ist das besonders wichtig.

Donnerstag, 08. Februar 2018

Die aktuell beeindruckend steigende Oldtimer-Preise lockt nicht nur Geldanleger an. Auch weniger kompetente Werkstätten erkennen die Möglichkeit des schnellen Geldes. Unbedarfte Käufer sind enttäuscht wenn nach kurzer Zeit das Braune wieder durch kommt, während alt- eingesessene Restaurateure die Hände über dem Kopf zusammen schlagen. Wir unterstützen kompetente Werkstätten und empfehlen erfahrene Gutachter als Kaufbegleiter.

Unterkategorien

Partex Global GmbH
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Datenschutzerklärung
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.