denlenfrit

 

envehicleenquiryroll.gifSie haben ein englisches Fahrzeug gekauft das noch keine deutsche Zulassung besitzt oder Sie haben noch das alte Nummernschild in der Garage hängen. Dann können Sie jederzeit die dazu gehörenden bei DVLA Vehicle Licensing Online abrufen.

Dog-shopAuf der Homepage des DVLA können Sie unter der Rubrik "Vehicle Enquiry" das alte britishe Kennzeichen eingeben und die Fahrzeugmarke. Sollte das Fahrzeug noch verzeichnet sein, dann werden nun ein paar Informationen angezeigt.

Testen können Sie das ganz mit dem Kennzeichen "FKO179D" und als Fahrzeugmarke "Morris". Finden werden Sie dann ein Serienstar der britishen Fernseh-Serie "Heartbeat ".

Mit diesem Service können Sie leicht feststellen ob das angeschraubte Kennzeichen überhaupt zu dem Fahrzeug gehört.

 

Jetzt hat man uns auf eine weitere und sehr interessante Möglichkeit audmerksam gemacht und wir sind selbst begeistert.

Dazu wechseln Sie zu der Homepage:
http://www.direct.gov.uk/en/Motoring/OwningAVehicle/Mot/DG_10020539

Dort können Sie die Mot-Ergebnisse eines Fahrzeuges selber raussuchen (das geht über viele Jahre). Sie benötigen dafür lediglich das Kennzeichen und die V5 Document Reference Number oder die MOT-Nummer. Setzt man diese Daten ein, dann bekommt man die letzten MOTs oder alle existierenden angezeigt mit Miles, Mängel usw.

Interessant auch beim Kauf eines Fahrzeuges auf der Insel.

Freitag, 25. April 2008
Jürgen Feye-Hohmann
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Datenschutzerklärung
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.