denlenfrit

300SlWie bei allen Dingen im Leben, so findet man auch bei Oldtimern völlig unterschiedliche Meinungen und Sichtweisen und das ist auch gut so. Das gilt ganz besonders auch für die Frage: „Was ist schön und was nicht". Glücklicherweise gibt es hierzu viele richtige Antworten.
Keine Frage, ein frisch restauriertes Fahrzeug im Zustand „besser als neu" ist fast immer sehr schön. Das viele Enthusiasten auch gepflegte Patina schön finden, das wird uns immer häufiger zugetragen. Dies spiegelt sich auch in einigen unserer Berichte wieder. Z.B. : "Aus "Alt" mach "Neu" oder auch umgekehrt..".

 

Auch originale Patina kann aus heutiger Sicht schön und erhaltenswert sein.gebraucht-van Professionelle Restaurierer bieten immer häufiger alternativ eine Patina erhaltende Form der Restauration an. Beim Besuch einiger Karosseriebauer, hat man uns gleich mehre Fahrzeuge mit originalem, ersten Lack gezeigt, der nicht erneuert werden sollte. Zwei der Fahrzeuge waren wegen technischer Mängel schon sehr früh aus dem Verkehr gezogen worden und wurden erst kürzlich aus ihrem Dornröschen-Schlaf erweckt. Der Lack ist durch die lange Einlagerung noch gut erhalten geblieben, aber natürlich etwas verwittert. Der dritte Oldtimer, ein 300 SL Flügeltürer, war ebenfalls noch nie neu lackiert worden, obwohl er regelmäßig genutzt wurde. Trotz Steinschlag-Spuren und leicht rostiger Flügel über den Radausschnitten, war eine Neulackierung ausdrücklich nicht gewünscht. Die „Fehler" sollten lediglich versiegelt werden, um ein Weiterrosten zu verhindern.
Das schliesst natürlich nicht aus, dass der Lack dieser Fahrzeuge am Ende in vollem Glanz erscheinen wird.
unrestauriert-harleyDas ist kein Problem, denn wir wissen wie das geht! Das Fahrzeug wird etwas gründlicher als normal gewaschen, poliert und hinterher mit möglichst gutem Wachs versiegelt.
Reicht das wirklich? Auch hier hat natürlich jeder Enthusiast seine eigenen Vorstellungen.
Uns erinnert das ein wenig an häusliche Abläufe. Auch wenn es nichts mit alten Autos zu tun hat, könnte man als gutes Beispiel die morgendlichen Durchlaufzeiten im heimischen Bad heranziehen. Mann benötigt nur relativ kurze Zeit, um den Raum sauber und wohlriechend verlassen zu können. Wahre Schönheit kommt ohnehin von innen. Frau hingegen kommt fast überhaupt nicht wieder aus dem Bad heraus. Ganz besonders nicht, wenn man einem wichtigen, gemeinsamen Termin wahrnehmen möchte und eigentlich bereits etwas spät dran ist..

P356_SW
Foto: Dirk Patschkowski

Der Grund liegt in der deutlich aufwändigeren Vorbehandlung. Zunächst reinigt Frau, mit einer Vielzahl von Mitteln, alles bis tief in die Poren. Danach trägt sie, mit schonenden Schleifmitteln, die obere Hautschicht ein wenig ab. Und dann wird mit einer Vielzahl von aufeinander abgestimmten Farben, Pasten, Pudern, Cremes und anderen Mitteln eine Oberfläche aufgebaut, die besser als neu ist. Naja, fast jedenfalls.

Oldtimer-Autoaufbereiter und die dafür richtigen Produkte findet man "hier""

bugatti-gebrauchtLeider hat er die einzelnen Schritte an einem modernen Fahrzeug aufgezeigt Dennoch trifft das alles, wenn auch noch etwas aufwändiger, auch für historische Fahrzeuge zu. Seinen Service und den weiterer Aufbereitungs-Spezialisten findet man in unserer Kategorie „Lack & Pflege" und in "Interieur". Diese kümmern sich um Lack und Leder, um Kunststoff und um das komplette Interieur. Oft können diese Künstler sogar Kratzer im Lack und Risse, sowie kleine Brandlöcher in Sitzen, verschwinden lassen.
Wir haben es selbst getestet und ein optisch neues Fahrzeug zurückbekommen. Naja, fast jedenfalls.
Möglichweise muss auch Ihr Liebling garnicht neu lackiert werden, sondern nur in professionelle Hände kommen. Wir von CI.eu machen auch solche Spezialisten findbar.

 

Donnerstag, 07. Juli 2011
Jürgen Feye-Hohmann
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Datenschutzerklärung
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.