denlenfrit

PS.Depot - Kleinwagen
PS.Depot - KleinwagenPS.Depot - KleinwagenPS.Depot - KleinwagenPS.Depot - Kleinwagen

Die Welt der Klein- und Kleinstwagen

Auf Erkundungstour in der Welt der Klein- und Kleinstwagen

Das PS.Depot Kleinwagen war bisher nur zu speziellen Anlässen der Öffentlichkeit zugänglich. Nun können sich die Besucher durchgehend an den „Microcars“ erfreuen; auf doppelt so großen Ausstellungsfläche wie zuvor.

Die ehemalige Industriehalle in der Schusterstraße beheimatet auf 2.500 Quadratmeter nun auch eine Auswahl an elektrisch angetriebenen Fahrzeugen sowie Kuriositäten auf zwei, drei oder vier Rädern. Für Freunde der Fotografie zeigt der PS.SPEICHER dort auch die Ausstellung „Moorleichen aus Blech“. An diesem Standort befindet sich auch das Besucherzentrum für die drei Schaudepots in der Innenstadt.
Die gesamte Klein- und Kleinstwagensammlung der Kulturstiftung Kornhaus umfasst insgesamt etwa 250 Fahrzeuge aus rund 90 Jahren Kleinwagengeschichte. Sie basiert auf der größten europäischen Sammlung und war bis 2004 in einem Privatmuseum in Störy zu sehen. Da die Kleinwagen seit dessen Eröffnung fest mit dem PS.SPEICHER verbunden sind, befinden sich ca. 100 Fahrzeuge der Sammlung in der Sonderausstellung „KLEIN ABER MEIN“ im Haupthaus. Die übrigen 150 Fahrzeuge können im PS.Depot Kleinwagen besichtigt werden.

Öffnungszeiten und Preise

Altendorfer Tor 3
37574 Einbeck
Germany
Schnellkontakt
+49 (0) 5561 923200
entdeckung@ps-speicher.de
22.08.2020
23.08.2020
Museen
Hier erfahren Sie mehr über Classicindex und die Denke der Leute die hinter diesem Projekt stehen.
Unser Impressum
Datenschutzerklärung
Von Luft und Liebe kann keiner leben auch wenn die Dichter das so verkündeten. Aber unsere Gebühren sind sehr klein im Anbetracht der Leistung.
Sie können uns auch mit einer Banner-Werbung unterstützen. Wie das geht erfahren Sie hier.

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER